Familie & Co.


Seit nunmehr einem Jahr (das war AD 2011) sind wir eine Patchwork Familie. Sie mit drei Töchtern, ich mit einer.

Alle sind bereits erwachsen und stehen mit beiden Beinen mitten im Leben. Beruflich oder noch im Studium, erfolgreich sind alle unsere Mädels.

 

Oft sehen und hören wir von der ein oder anderen Tochter wochenlang nichts. Dann kommen die wichtigen Infos halt über die Schwestern in die Familienzentrale. Es gibt immer eine, die uns alten Leutchen auf dem Laufenden hält.

Und wenn sie dann mal alle im Rudel erscheinen, bringen sie meist auch noch die zu ihnen gehörenden Herzensmenschen mit. Dann gerät unsere Burg an die Grenzen ihrer Aufnahmekapazität. Das ist mit Sicherheit immer zu Weihnachten der Fall.